Bizarrlady Pamela
Erotische Dominanz Deluxe

News & Termine

16.08.2017

Termine im September

Im September 2017 bin ich wie folgt im Bizarrstudio Elegance, Frankfurter Ring 139 in München anzutreffen:

Freitag: 01.09.
Freitag: 08.09.
Sonntag: 10.09.
Mittwoch: 13.09.
Mittwoch: 27.09.
Sonntag: 30.09.

Nürnberg: Duo Infernale mit Baronesse Davina Dust:
Sonntag: 24.09.
Montag: 25.09.


25.07.2017

Termine im August

Im August 2017 bin ich wie folgt im Bizarrstudio Elegance, Frankfurter Ring 139 in München anzutreffen:

Freitag: 04.08.
Sonntag: 06.08.
Mittwoch: 09.08.
Mittwoch: 16.08.
Freitag: 18.08.
Mittwoch: 23.08.


16.03.2017

Hinweis zur Erreichbarkeit

Ich möchte hier noch einmal darauf hinweisen, dass ich Anrufe mit unterdrückter Rufnummer grundsätzlich nicht annehme.
Da ich Anrufe auch nicht immer sofort annehmen kann, ist es sinnvoll, mir eine SMS zu senden.


21.01.2016

Duo Infernale mit Baroness Davina Dust

Lass dich nicht durch die beiden anmutigen und wunderschönen Körper der beiden täuschen. Lady Pamelas unbeschreiblich liebe Art wird dich in ihre tiefen bizarren Träume verstricken, bis du keine Wahl mehr hast und dich ihr völlig auslieferst.

In deinem bizarren Geist kristallisiert sich eine große Frage, wie soll ich in diesem heißem Spiel jemals diesen grünen, blitzenden Augen der Baroness, der Gespielin des Leides wiederstehen die mich schon beim Eintreten in das faszinierend Fetisch-Reich gefesselt hat? Nun finde es heraus, das Duo Infernale wird dich führen, reizen, verführen, dein Geilheit bis ins unermessliche treiben!

Wir gastieren einmal im Monat in München, sowie einmal im Monat in Nürnberg.

Bilder zu diesem Special findest Du in der Galerie


18.02.2016

Interview mit Domina Portrait

Temperament, Lust, Elan, Lebensfreude pur Lust am Tun, Spaß an der Sache. So lernte ich Bizarrlady Pamela kennen. Auge in Auge, persönlich, keine 50 cm von mir weg.
Ich sah das permanente Funkeln in ihren Augen, als sie auch über SM- Details sprach, hatte die ganze Zeit den Eindruck, sie wolle lieber handeln, anstatt nur reden. Kommunikation als kleine Bremse für das, was sie eigentlich viel lieber machen würde. So meine Wahrnehmung.
Lady Pamela ist ein Temperament- Wunder, Energie pur. Sie sprach und ich bewunderte zwischendurch ihre fantastische Muskulatur. Bemühte mich, dennoch genau hinzuhören. Stellte mir vor, wie es wäre, wenn... Durfte an diesem Tag nur erahnen, zu was diese Frau mit einem anzustellen in der Lage wäre. Dann kam der Part "Wie ein Hengst den Mann zureiten". Aus, vorbei - Mann ist nur ein Mann. Oder auch mal andersrum.
Kurz: Das sollten Sie selbst mal erleben. Dann aber richtig.

Pamela, beschreib dich bitte ein wenig - wie darf sich der Leser dich und deine Art, SM zu praktizieren, vorstellen?

Erstmal wichtig - ich agiere als Bizarrlady, nicht als Domina.
Ich liebe die erotische Dominanz und lasse sehr viel Nähe zu .Setze meine Reize ein und errege gerne mein Gegenüber. Es ist mir wichtig, dass ich mit meinem Gast kompatibel bin, denn auch ich will meine Lust befriedigen. Ich biete nur Dinge an, die meinen Neigungen entsprechen.

Also bist du berührbar, richtig?

Ja, ich bin berührbar. Das trifft zu.

Agierst du ganzheitlich als Bizarrlady oder gehst du zeitlich auch einem anderem Beruf nach?

Ich bin 1-2 Tage die Woche aktiv im Studio, ab und zu gehts auch mal nach Nürnberg. Im Studio Elegance in München bin ich immer freitags und sonntags erreichbar.
Meine exzessive und hemmungslose Art, SM zu leben, braucht nicht noch mehr an Zeiten - so ist das genau richtig dosiert. Es erhält mir Lust und Kreativität.

Worum geht es dir beim Ausleben deiner Neigungen?

Ich tauche ein in meine bizarre Welt.Genieße es, wenn sich die Männer ausliefern, sich unterwerfen, so dass ich sie benutzen kann, zur Befriedigung meiner Lust.

Gib uns ein Beispiel, was dich so gut macht in deinem Metier

Wenn es dem Gast möglich ist, sich fallen zu lassen, Vertrauen zu haben, kann ich ihn auf eine bizarre Reise schicken. Seiten zum Klingen bringen, die vielleicht im Verborgenen schlummern. Die Kunst ist es, im richtigen Grad der Geilheit die Dinge zu tun.

Behandelst du auch Pärchen und Frauen?

Selbstverständlich. Auf Frauen stehe ich auch privat. Lustspiele für Voyeure, auch mit einer zweiten Dame, machen mich da besonders an.

Du bist ja eine sehr attraktive, großgewachsene und noch dazu auch körperlich starke Frau. Zeigst du gerne, was du hast?

Ich bin sehr zeigefreudig. Meine Outfits sind ja sowieso extrem knapp, aber selbst das lässt sich durchaus toppen. Ich biete auch erotische Ringkämpfe an.

Was empfindest du, wenn du einen Mann anal begehst und ihm seine Weiblichkeit verdeutlichst?

Ich stehe einfach darauf, wenn ein Mann von mir wie ein Hengst zugeritten wird. Nach Strich und Faden. Du hast ja meine Muskulatur bemerkt - bei mir geht das mit Ausdauer und nachhaltig zur Sache. Was ich empfinde? Lust und Geilheit!

Also sind TV Erziehungen eine deiner Vorlieben, richtig?

TV Erziehungen und auch Fußfetischismus. Meine Bandbreite ist aber wesentlich größer.

Was magst du an Gästen und Männern, was empfindest du als angenehm?

Niveauvolle, gepflegte Männer. Offene, neugierige Männer, die sich von mir auch mal neue Welten aufzeigen lassen. Männer, die sich so richtig benutzen lassen. Männer, bei denen ich Seiten zum Klingen bringen kann, die im Verborgenen schlummern.

Was bietest du in Sachen Dirty Games an?

Natursekt und das auch in wirklich großen Mengen.

Bist du auch als Klinikerin im weißem Bereich unterwegs?

Klinik lässt sich auf meine Art gut in Rollenspiele integrieren - ich praktiziere Klinik, aber eher soft und habe da klare Grenzen.

Empfängst du körperlich Eingeschränkte?

Ja, selbstverständlich.

Bizarrlady Pamela, danke für dieses zum einen überaus anregende, aber auch informative Gespräch.